Schamanisches Reisen: ein schamanisches Ritual

Ein sehr bekanntes Ritual ist das schamanische Reisen. Zu diesem Thema wurde und wird viel geforscht und eigene schamanische Ausbildungen entwickelt. Bei jedem Naturvolk findet sich eine Art des schamanischen Reisens, begleitet von Trommel und Räucherungen.

Schamanisches Reisen Inhalt:

Schamanisches Reisen
An diesem Samstag lernen Sie die Grundlagen des Schamanismus und des Schamanischen Reisens kennen. Dazu bekommen Sie Ihr eigenes Krafttier und erfahren durch dieses etwas über Ihre Fähigkeiten und über Ihr Sein. Des weiteren werden Reisen zu Themen stattfinden, die Sie mit der Natur verbinden. Am Nachmittag bilden wir gemeinsam ein Seelenboot und holen Seelenanteile von jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer zurück.

Ort: Herrsching am Ammersee (Bayern)
Termine: 15.09.2018 und 11.11.2018 von 9:30 Uhr bis 16:30
Kursleitung: Dr. Jutta Meininger, Dr. Barbara Deubzer
Samstag: Grundlagen des schamanischen Reisens, Krafttier holen für jeden TeilnehmerIn, üben von schamanischen Reisen zu unterschiedlichen Themen mit Redekreisrunden, Seelenrückholung
Energieausgleich: 95.00 EURO inkl. Verpflegung und Getränke
Teilnehmerzahl: min. 4, max. 8 TeilnehmerInnen

Anmeldung unter www.kinder-der-erde.de


Lade Karte ...

Datum, Uhrzeit
15.09.2018
09:30 - 16:30

Ort
Jutta Meininger

Wildnisschule(n) und Veranstaltungstyp