Waldläuferbande Moosach

Waldläuferbande Moosach – Herbst 2015

Start: Freitag, 9.10.2015
jeden Freitag in Schattenhofen bei Moosach
8 Treffen – bis 04.12.2015 (Herbstferienpause)
von 14:00-17:00
für Kinder zwischen (ca.) 8 und (ca.) 14 Jahren
mind. 5 / max. 10 Kinder

160€ inkl. Brotzeit (in Bio-Qualität) und Material

ich selbst liebe es in der Natur zu sein und meinen Wildnis-Fertigkeiten nachzugehen. Dieses Feuer möchte ich jetzt euren Kindern weitergeben – und zwar in Form einer Waldläuferbande. Das Konzept, das dahinter steckt wurde in Österreich von meinem Wildnispädagogik-Kollegen Arne Winter entwickelt und breitet sich auch in Deutschland immer mehr aus.

Jetzt auch in der Nähe von Moosach (bei Grafing).

Was ist eine Waldläuferbande?

Die Waldläuferbanden sind Gruppen die sich über einen längeren Zeitrahmen (8 Wochen) regelmäßig treffen. Eine Waldläuferbande umfasst mindestens 5 Kinder und ist eine geschlossene Gruppe.

Wir treffen uns verbindlich einmal wöchentlich an einem Nachmittag über den Zeitraum einer Jahreszeit. Erst über einen längeren Zeitraum ist es möglich, nachhaltiges Lernen zu ermöglichen, eine tiefe Beziehung zur Natur zu entwickeln und Freundschaften zu pflegen. Unser Spielplatz ist die Natur, wir sind bei jedem Wetter draußen. Im Mittelpunkt unserer Zeit stehen das gemeinschaftliche Leben in der Gruppe und das Sammeln positiver Erfahrungen.

Die Waldläuferbande ist ein wildnispädagogisches Projekt in dem Kindern ganz nebenbei der Umgang mit der Natur als lebender und geschichten-reicher Organismus vorgestellt wird. Durch Anregung der Phantasie und anhand von praktischen Erfahrungen erweitern die Kinder ihr Wissen über die Natur (und vielleicht auch über ihre eigene Natur) und das Zusammenwirken verschiedener Kräfte eines Ökosystems.

Was machen Waldläufer eigentlich?

Wenn Dich das interessiert, lies einfach HIER weiter…

 

Weitere Informationen und Kontakt zu diesem Angebot ausschliesslich bei Martin Solleder.


Lade Karte ...

Datum, Uhrzeit
09.10.2015 - 04.12.2015
14:00 - 17:00

Ort
Schattenhofen

Wildnisschule(n) und Veranstaltungstyp