Wildes Wissen für Frauen

Frauen wissen sehr viel über Natur – beginnend von Kräuter über Medizin und Zyklen. Jedoch ist durch Verfolgung viel von dem Wissen und der Frauenkraft verloren gegangen. Während diesem Wochenende beginnen wir die Reise zu unserem Ursprung, lernen die Grundlagen des Überlebens kennen und erkennen unseren alten Mythos wieder. Die Wahrnehmung als Lebensspenderin und Lebensbeenderin läßt die Frauenkraft leuchten. Folgende Inhalte begleiten uns:
Frauen im Laufe der Geschichte, Funktionen und Rolle – im Spiegel der Geschichte, Feuermachen ohne Streichhölzer, Fertigen unseres Frauenlöffels,
Kochen am Lagerfeuer, Pflanzen- und Heilpflanzenkunde, Bauen einer Unterkunft, etc.
    
Termin: 4.07.2014 – 06.07.2014
Beginn: am Freitag um 16:00 Uhr; Ende am Sonntag um 15:00 Uhr
Ort: Gut Kisegg – Waldort bei Lechbruck
Teilnehmerinnenzahl: min. 10 – max. 16
Preis:      195€  pro Frau
alle Preise inkl. Bio Verpflegung im eigenen Zelt.  Anmelden unter www.kinder-der-erde.de

Weitere Informationen und Kontakt zu diesem Angebot ausschliesslich bei Barbara Deubzer.


Lade Karte ...

Datum, Uhrzeit
04.07.2014 - 06.07.2014
14:00 - 12:00

Ort
Gut Kinsegg - Waldort

Wildnisschule(n) und Veranstaltungstyp