Weihnachten für Erdlinge

Tu was sinnvolles zu Weihnachten. Was ist sinnvoll? Endlose Möglichkeiten…. Ich möchte Dich dazu anregen, nicht nur an Deine Nächsten zu denken und den Konsum und Materialismus zu unterstützen, sondern über den Tellerrand zu schauen und auch den Menschen zu helfen, die es wirklich nötig haben. Und wir Menschen leben nicht alleine auf dieser Erde, wir sind ein gleichbedeutender Teil wie alle anderen Mitglieder des Gesamtökosystems aus Tieren, Pflanzen, Luft, Erde, Wasser und all den anderen Lebensformen. Wir Menschen haben die Macht die Erde zu zerstören oder sie zu pflegen – und die Möglichkeit dies zu entscheiden und entsprechend zu handeln unterscheidet uns von allen anderen. Wir können diee Entscheidung jeden Tag, jeden Moment neu treffen. Manche Natives sagen dass es die Aufgabe der Menschen ist, die Erde mindestens so gut oder besser zu hinterlassen, wie wir sie vorgefunden haben – für die kommenden Generationen.

Hier einige Ideen für nachhaltiges Tun zum Anlass Weihnachten:

  1. Sei ein Wichtel
    Tu anderen einen Gefallen und halte Dich selbst dabei im Hintergrund, wie ein echter Wichtel
    Ein inspirierender Bericht in der Schrot & Korn dazu
    Lass Dich über die Stille Taten Homepage inspirieren
  2. Übernimm eine Patenschaft für ein armes Kind
    z.B. bei Plan International
  3. Verschenke Hilfs-Urkunden für die Natur, z.B. für Leoparden
    WWF Urkundenshop
  4. Werde Miglied oder unterstütze eine Naturschutzorganisation wie z.B.:
    World Wide Fond for Nature WWF
    BUND Naturschutz
    LBV Landesbund für Vogelschutz
    NABU Natuschutzbund Deutschland
    Greenpeace
  5. Übernimm eine Baumpatenschaft in der Wüste
    ENVENARO
  6. Unterstütze sinnvolle und nachhaltige Projekte einfach nur duch eine Stimme und Deine Zeit beim Internet-Surfen, z.B.:
    Gegen die Zerstörung der Donau, Info und Unterschriften
    Gegen den Neubau von Kohlekraftwerken http://www.klimaaktion.de/
    WWF Mailaktion Klimaschutz an Sigmar Gabriel
    Werde mit CAMPACT politisch aktiv und nutze Deine Stimme als Bürger
    Unterstütze sinnvolle Petitionen Petitionsseite des Bundestages
  7. Kauf mindestens für die Weihnachtsfeiertage ausschließlich biologisch produzierte Nahrungsmittel und möglichst regionale Produkte. Infos zu Bioläden in Deiner Nähe z.B. unter http://www.echt-bio.de/
  8. Wechsle zu einem Ökostromanbieter, geringer Aufwand für Dich, großes Plus für die Umwelt. Seriöse Öko-Strom-Lieferanten:
    Naturstrom http://www.naturstrom.de/
    Greenpease Energy http://www.greenpeace-energy.de/
    Lichtblick http://www.lichtblick.de/
  9. Kauf keinen gefällten Weihnachtsbaum, sondern einen mit Wurzeln und pflanz ihn nach Weihnachten in der Natur, siehe auch spezieller News Artikel dazu
  10. Schenk Dir selbst was, z.B. Inspiration:
    Videoclip Heilung & Frieden
    Videoclip Rainbow Warriors
    Videoclip The Wave of Love
    Song & Video I choose Love

Eine gute, inspirierende und erholsame Weihnachtszeit wünscht
Stefan Koch von Allgäu Scout & das Team der Wildnisschulen Bayern