Wildnisschulen Bayern online

Im Oktober 2005 kam im Rahmen von Jon Youngs Seminar „Art of Mentoring“ in Deutschland (mehr zu Jon Young unter Philosophie) das erste Mal die Idee auf, dass die süddeutschen (im konkreten Ansatz schließlich die bayerischen) Wildnischulen in Zukunft einen regeren Austausch untereinander pflegen und gemeinsame Projekte ins Leben rufen möchten. Warum wir dies tun und was uns verbindet ist wiederum unter Philosophie nach zu lesen.

Nach einigen Treffen und regem Austausch sind wir sehr stolz, dass wir 10 teilnehmenden Lehrer und Schulen nach nur wenigen Monaten bereits mit diesem konkreten Auftritt nach außen gehen können und im Sommer bereits die ersten gemeinsamen Müncher Wildnistage anbieten werden. Außer dem surfen auf dieser und den Homepages der einzelnen Mitglieder wird dieses Wochenende im Herzen von München eine sehr gute Gelegenheit sein, uns Wildnislehrer kennen zu lernen und einen Einblick in das von uns vermitelte Wissen über die Natur und das Leben mit ihr zu bekommen.